top of page
bonbon.jpg

Die Andersweg Gedankenbonbons




Und jetzt mache ich es doch! Ich schreibe wieder an einem neuen Blog und freue mich sehr, denn das Schreiben ist schon immer etwas gewesen, was mich begeistert hat.

Ich liebe es, mit Worten zu berühren, anzustupsen, ein leichtes kindliches Gluckern im Bauch zu verursachen, aber auch nachdenkich zu stimmen, Neues entdecken zu lassen und zu verbinden.

Gedankenbonbons.

Trefflicher konnte der Begriff nicht sein.

Manche Bonbons lutscht man manchmal so weg.

Manche sind langlebiger und hinterlassen den Wunsch nach mehr.

Manche wirken beruhigend.

Manche bekommt man nicht so leicht aus dem Papier.

Manche kleben an den Zähnen.

Manche sind fruchtig-sauer.

Manche sind weich.

Meine Beiträge sollen einen ähnlichen Charakter haben :-)

Sie dürfen Dich mitnehmen in meine Gedankenwelten.

Und ich hoffe von Herzen, dass sie Dich ebenso lebensdankbar stimmen, wie mich, wenn ich sie schreibe.


Anne von Andersweg



709 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Narziss

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page